ORIS Ambri „Fly-In“ 2014

Regenwetter – der VFR Sommer 2014 fand bisher noch nicht wirklich statt… So kommt es auch nicht sonderlich überraschend, dass das ORIS Ambri Fly-In eigentlich keines war. Schlechtes Wetter hüben und drüben bedeutete für die Teilnehmer „No-Go“. Genau „0“, in Worten: Null Flugzeuge nahmen am Fly-In teil.

Nur die bereits vorher eingeflogenen Oldtimer des Fliegermuseum Altenrhein, die im Tessin stationierten Pilatus P-3 sowie ein paar Akromaschinen und eine AN-2 standen auf dem Platz, als ich – auf dem Landweg – im Tessin eintraf. Für ein paar tiefe Runden im Tal reichte das Wetter, aber mehr wurde leider nicht geboten. Ein paar Schnappschüsse entstanden trotzdem, und sogar ein paar Actionshots waren drin…

ambri_mbl_2014-06-28_5672_1000ff ambri_mbl_2014-06-28_5703_1000ff ambri_mbl_2014-06-28_5679_1000ff ambri_mbl_2014-06-28_5751_1000ff

ambri_mbl_2014-06-28_5677_1000ff ambri_mbl_2014-06-28_5768_1000ff ambri_mbl_2014-06-28_5790_1000ff ambri_mbl_2014-06-28_6016_1000ff

ambri_mbl_2014-06-28_5724_1000ff ambri_mbl_2014-06-28_5847_1000ff ambri_mbl_2014-06-28_5837_1000ff ambri_mbl_2014-06-28_6016_1000ff

ambri_mbl_2014-06-28_5728_1000ff ambri_mbl_2014-06-28_5952_1000ff ambri_mbl_2014-06-28_5921_1000ff

Naja, bleuair.ch wird es einfach nochmal versuchen und hoffen, dass die Ausgabe 2015 dann zu einem Fliegertreffen wird…

Dieser Beitrag wurde unter Airlines, Airshow abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.