Lektion 1 (und 2)

Nun ja, da stand ich also am Tresen des Flughafenbüros und fülle meine erste Fluganmeldung aus… Etwas speziell war mir schon, obschon ich genau wusste, dass mir ein paar Dinge bereits wohlbekannt sind. Auf der anderen Seite musste ich mir immer einreden “ja, ab jetzt gilt es ernst!”…

Unser Arbeitsgerät, Whisky Echo, glitzert in der Nachmittagssonne.

Gibt es eine bessere Kulisse für diesen Flug? Viele Grüsse an Stockhorn, Niesen etc. – man sieht sich sicher wieder!

Halte sich, wer kann… zufriedener, etwas geschaffter Schüler nach absolvierter Schulstunde… Wir lernten in der Luft den Horizontalflug, etwas Kurvenflug, verschiedene Konfigurationen und auch gleich etwas Sprechfunk kennen – und dies alles in 30 Minuten Flugzeit…

Und die heutige (zweite) Lektion? Fliegen ist fast wie Autofahren. Fast!

Dieser Beitrag wurde unter PPL, VFR abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar