7. Int’l Cessna Meeting, Jena-Schöngleina EDBJ

Aller guten Dinge sind drei – nach 2016 und 2018 klappte es diesen Monat wieder mit dem Besuch am Cessna-Treffen in Jena. “Aus Gründen” war es ein besonders spezieller Ausflug für mich. Würde das Treffen überhaupt stattfinden? Wenn ja, würde das Wetter passen? Und besonders herauszustreichen ist natürlich die Tatsache, dass ich 2020 mit der Cessna Skylane hinfliegen würde – wieder ein Eintrag auf der bucket list abgehakt! Eine Premiere war zudem, dass ich für die zweite Hälfte einen Copiloten an Bord hatte. Simon wäre ebenfalls mit einer 182 angereist, die aber kurzfristig nicht flugbereit war. In der Nähe von Memmingen wohnhaft, konnte er bei meinem Zollstopp in Memmingen EDJA zusteigen und so auch am Treffen teilnehmen. Beim Samstagsausflug nach Altenburg-Nobitz EDAC konnte ich zudem Stefan und Lothar an Bord begrüssen. Stefan flog mit der Piper Cub als ältester Gast-Teilnehmer ebenfalls von Kägiswil ein. Und Lothar ist ein lokaler Fotograf, den ich natürlich gerne mitnahm im Tausch gegen ein paar Bilder von unterwegs. Fazit: Ein sehr gelungener Anlass unter der Leitung von Wolfgang dem Flugplatzchef, wiederum viele tolle Hangartalks mit den vielfältigsten Menschen mit derselben Passion und zwei schöne Flugstrecken (rund 2,5h pro Weg) mit einer tollen Maschine und ohne irgendwelche Besonderheiten. Bis zum nächsten Mal – mal sehen, wann und wie es klappen wird! 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Aircraft, Airshow, PPL, VFR abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.